"All about IV" - Klausuren, Bewertungsgrundsätze und Abiturprüfungen kurz und knapp:

  1. In Klasse 11 werden 4 Klausuren geschrieben.
  2. In den Kurshalbjahren 12.1, 12.2 und 13.1 werden jeweils 2 Klausuren geschrieben. 
  3. In 13.2 wird eine Klausur geschrieben.
  4. Die Dauer jeder Klausur beträgt 90 Minuten.
  5. Schüler/-innen, die IV als schriftliches Prüfungsfach gewählt haben, schreiben in 13.2 nur eine abiturvorbereitende Klausur. Diese Klausur deckt Inhalte mehrere Kurshalbjahre ab und dient der besseren Vorbereitung auf das Abitur.
  6. Schriftliche und mündliche Leistungen gehen zu jeweils 50% in die Kursnote ein.
  7. Du kannst Informationsverarbeitung als 4. (=schriftliches) oder 5. (=mündliches) Prüfungsfach wählen. Diese Wahl triffst Du gegen Ende des zweiten Kurshalbjahres (12.2).