Einjährige Berufsfachschule Wirtschaft für Realschulabsolventinnen und Realschulabsolventen

c Kurhan - Fotolia.com

Sie haben den Sekundarabschluss I - Realschulabschluss oder einen mindestens gleichwertigen Schulabschluss erworben und möchten sich auf einen kaufmännischen Beruf vorbereiten?

Dann sind Sie hier richtig!

Die Einjährige Berufsfachschule Wirtschaft für Realschulabsolventinnen und Realschulabsolventen wird mit den folgenden Schwerpunkten angeboten:

  • Bürodienstleistungen

  • Handel

  • Industriedienstleistungen

  • IT-Dienstleistungen

Entsprechend Ihres gewählten Schwerpunktes erwerben Sie die Kenntnisse und Fähigkeiten der Grundstufe (1. Ausbildungsjahr) der folgenden Berufe:

  • Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement
  • Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau
  • Industriekaufmann/-frau
  • Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung, Fachinformatiker/-in Systemintegration
  • IT-Systemkaufmann/-frau, Informatikkaufmann/-frau

Warum Sie diese Schulform wählen sollten!

Unter dem Motto - "Ihre Meinung ist uns wichtig" - fand eine Befragung unter den Schülerinnen und Schüler dieser Schulform statt. Lesen Sie das Ergebnis der Befragung: