Klasse 11

Vor der Bewerbung:

  • Lesen Sie sich bitte die Informationen für den Bereich Klasse 11 durch.
  • Nehmen Sie den Informationsabend der BBS Haarentor wahr.
  • Melden Sie sich fristgemäß an. Infos dazu finden Sie hier ...
  • Eine Anmeldung erfolgt ausschließlich schriftlich.

Nach der Bewerbung:

  • Laden wir Sie zu einem Einstellungstest auf einen Samstag Morgen ein. 
  • Sollten Sie verhindert sein, teilen Sie uns das bitte rechtzeitig (7 Tage vorher) mit.
  • Sollten Sie den Test aus gesundheitlichen Gründen nicht wahrnehmen können, melden Sie sich bitte bei ha@bbs-haarentor.de

Nach der Zusage für einen Platz in der FOI11:

  • Entscheiden Sie sich, ob Sie am Zusatzangebot BEC teilnehmen möchten.
  • Melden Sie sich bitte fristgemäß zurück. 
  • Suchen Sie sich bitte, sofern nicht schon geschehen, einen Praktikumsbetrieb. Informationen finden Sie hier ...

Bei der Einschulung:

  • Bringen Sie bitte alle notwendigen Unterlagen (ggf. Meldebescheinigung, das letzte Zeugnis [i. d. R. das mit dem Sek I-Abschluss], FOI 11-Zusage, Praktikumsvertrag) mit.
  • Entscheiden Sie sich, ob Sie am freiwilligen, entgeltlichen Mietverfahren von Lernmitteln teilnehmen möchten. Die Kosten belaufen sich auf 33 % des Anschaffungspreises. Sie geben diese Mietgegenstände nach Ablauf der Schulzeit in ordnungsgemäßem Zustand an die Schule zurück. Alternativ schaffen Sie sich die Bücher gemäß Liste auf eigene Kosten an.
  • Werden Sie ausführlich über die Hausordnung sowie den Verhaltenskodex der Fachoberschule aufgeklärt. Die Vereinbarungen gelten mit der Besprechung / Unterschrift als gegenseitig vereinbart. 

 

 

 

Klasse 12

Vor der Bewerbung:

  • Lesen Sie sich bitte die Informationen für den Bereich Klasse 12 durch.
  • Nehmen Sie den Informationsabend der BBS Haarentor wahr.
  • Melden Sie sich fristgemäß an. Infos dazu finden Sie hier ...
  • Eine Anmeldung erfolgt ausschließlich schriftlich.

Nach der Zusage für einen Platz in der FOI12

  • Entscheiden Sie sich, ob Sie am Zusatzangebot BEC teilnehmen möchten.
  • Melden Sie sich bitte fristgemäß zurück. 

Bei der Einschulung

  • Bringen Sie bitte alle notwendigen Unterlagen [ggf. Meldebescheinigung, das letzte Zeugnis (aus dem die abgeschlossene Berufsausbildung bzw. die Versetzung von der FOS 11 nach 12 hervorgeht) mit].
  • Entscheiden Sie sich, ob Sie am freiwilligen, entgeltlichen Mietverfahren von Lernmitteln teilnehmen möchten. Die Kosten belaufen sich auf 33 % des Anschaffungspreises. Sie geben diese Mietgegenstände nach Ablauf der Schulzeit in ordnungsgemäßem Zustand an die Schule zurück. Alternativ schaffen Sie sich die Bücher gemäß Liste auf eigene Kosten an.
  • Entscheiden Sie sich, ob Sie eine zweite Fremdsprache (Spanisch) belegen möchten. Eine zweite Fremdsprache gilt als erteilt, sofern Sie mindestens 320 Stunden mit mindestens der Note „ausreichend“ erteilt wurde. Dieser Nachweis ist erforderlich, wenn Sie nach Klasse 12 noch die allgemeine Hochschulreife (z. B. auf der Berufsoberschule) in Klasse 13 anstreben. 
  • Werden Sie ausführlich über die Hausordnung sowie den Verhaltenskodex der Fachoberschule aufgeklärt. Die Vereinbarungen sind gelten mit der Besprechung / Unterschrift als gegenseitig vereinbart.