Sie interessieren sich für den Schwerpunkt Industriedienstleistungen?

In diesem Schwerpunkt erwerben Sie die Kenntnisse und Fähigkeiten der Grundstufe (1. Ausbildungsjahr) des Ausbildungsberufes Industriekaufmann/-frau.

Was machen Sie in diesem Beruf? Industriekaufleute sind in den unterschiedlichsten Unternehmen der Industrie, des Handels oder des Handwerks beschäftigt.

Sie befassen sich dort mit kaufmännischen Aufgaben in den Bereichen Produktion, Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personalwesen, Finanzbuchhaltung sowie Kosten- und Leistungsrechnung.