Lyrisches Sprechen mit dem Schauspieler Ralf Selmer
21.Juni 2018 10:42  
Von: db/ sg



am 8. Juni erlebten die Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs des WGO eine ganz besondere Deutschstunde zum Thema „lyrisches Sprechen“.

Unsere „Kulturbeauftragte“ Elisabeth Drab begrüßte den Schauspieler Ralf Selmer vom Ensemble der Kulturetage, der bereits zum dritten Mal Lyrik, die zuvor im Unterricht behandelt worden war, in der Aula rezitierte. Die Gedichte wurden dabei mehrmals auf verschiedene Weise vorgetragen, so dass sich Deutungsräume öffneten, die vielleicht zuvor noch gar nicht betreten worden waren.

Mit Benn, Gryphius, Hesse, Jandl, Goethe, Novalis, Heine, Tucholsky, Kästner, Brecht und anderen im Gepäck unternahmen wir einen interessanten Ausflug in die Welt der poetischen Sprache.

Nach der Lesung erfolgte ein interessantes Gespräch mit dem Schauspieler und allen war klar, dass Gedichte allein durch ihren Vortrag ganz unterschiedlich aufgenommen und interpretiert werden können.

  

Elisabeth Drab, Juni 2018







<- Zurück zu: Aktuelles